Coronavirus Desinfektion

Gepostet von Osmo-Clean

04 März, 2020

Coronavirus Desinfektion

Coronavirus erreicht die Schweizer Wirtschaft. Unsere Mitarbeitender führen bereits die ersten Dekontaminationseinsätze im Zusammenhang mit dem Coronavirus durch.

Zur Zeit, zum Glück rein präventiv.

Präventive Coronavirus Desinfektion durch Osmo Clean

Bei verdacht oder bestätigten fällen verpflichten und begleiten wir unsere Mitarbeiter bei den professionellen Ausführungen.

Alle beteiligten werden Best möglichst geschützt, weshalb sie in voller Schutzausrüstung arbeiten.

Da die Überlebensdauer des Coronavirus vermutet ausserhalb eines Wirtes normalerweise auf wenige Stunden beschränkt ist, bleibt immer ein Restrisiko.

Der Fokus der Desinfektion liegt deshalb auf Flächen und Gegenständen, die häufigem Hautkontakt verschiedener Personen ausgesetzt sind.

Wir desinfizieren für Sie Ihr Haus, Firma sowie sämtliche Arbeitsplätze:

  • Desinfektionsmittelspender
  • Türen / Türgriffe und Türrahmen
  • Sämtliche Böden und Sockelleisten
  • In den Toiletten die Handläufe / Haltevorrichtungen / Handgriffe Bad / WC`s
  • Auf Wunsch sämtliche Arbeitsplätze
  • Am Arbeitsplatz Tastaturen / Computer, Drucker, Kopierer, Büro Telefone und Handys
  • Sämtliche Lichtschalter
  • Liftsteuerung, Liftüren, Lift Böden
  • Kantine, Kaffemaschinen /Bistro – Automaten / Wasserspender
  • Rollstühle, Stühle, Tische und Bänke
  • Tisch und Oberflächen sämtlicher Art
  • Bücher und Bibliotheken

Reinigungsfirma Osmo Clean

Bitte folgen Sie uns: